Im Jahr 1990 gründete ich dieses Büro. Als öffentlich bestellter Vermessungsingenieur und siegelführende Stelle bin ich berechtigt, im Bereich des Landes Hamburg amtliche Vermessungen wie Grundstücksteilungen und Grenzherstellungen durchzuführen. Aber auch ingenieurtechnische Arbeiten, wie z.B. Bestandsaufnahmen und Bauvermessung gehören zu meinen Aufgaben.

Der Hauptaufgabenbereich des Büros liegt bei den hoheitlichen Messungen. Ich habe Grenzherstellungen und Zerlegungen in allen Teilen Hamburgs vorgenommen. Wenn Sie Grenzstreitigkeiten mit ihren Nachbarn haben, kann ich ihnen bei der Klärung der Sachverhalte helfen.

Bei den hoheitlichen Messungen haben ich direkten Zugriff auf die Unterlagen des Landesbetriebes Geoinformation und Vermessung (vormals Katasteramt). Ich bin dadurch in der Lage, kurzfristig die Unterlagen über das zu vermessende Grundstück zusammenzustellen und Auskünfte zu erteilen.

Wie bei fast allen Dingen des Lebens ist die Kostenfrage von entscheidender Bedeutung. Für die ÖbVI und den Landesbetrieb in Hamburg gibt es eine Gebührenordung, nach der ich meine Leistungen abrechnen muss. Bitte scheuen sie sich nicht ,mich nach den Kosten zu fragen. Ich gebe Ihnen gerne Auskunft und werde Ihnen kostenfrei das für Sie günstigste Angebot erstellen.


ÖbVI Peter Endrikat - Klosterallee 106 d - 20144 Hamburg - Tel: 040 - 59 16 23 - Fax: 040 - 50 48 51

site created and hosted by nordicweb