Landebahn Erweiterung Finkenwerder

Vorbereitung

Die vorbereitetenden Arbeiten umfassten die Zusammenstellung und Kontrolle der notwendigen Unterlagen, sowie die Durchführung eines topographisches Aufmaß der Ausbausituation (Straßen mit Begleiteinrichtungen, Wälle, Zäune, etc.)


Zerlegung

Grund für den Zerlegungsauftrag war die Neuordung der Eigentumsverhältnisse, die durch die Landebahnerweiterung Finkenwerder erforderlich wurde. Die Arbeiten gliederten sich in die Übertragung der topographischen Vermessung in den Flurstücksbestand, die Festlegung der neuen Grenzen anhand topographischer Gegebenheiten und die Berechnung der Neuflächen.


ÖbVI Peter Endrikat - Klosterallee 106 d - 20144 Hamburg - Tel: 040 - 59 16 23 - Fax: 040 - 50 48 51

site created and hosted by nordicweb